Gemeinsames Osterabendmahl mit Frau Pastorin Leimbach

Nach dem gemeinsamen Frühstück hat uns Frau Leimbach besucht. Alle Gruppen zusammen haben wir mit ihr das Abendmahl gefeiert.

Frau Leimbach hat uns erklärt, dass Gründonnerstag von dem alten Wort kreinen – weinen, traurig sein, kommt.

Begonnen haben wir mit einem gemeinsamen Gebet und dem Lied „Gottes Liebe ist so wunderbar“.

Untermalt mit Bildern aus dem Tischtheater erzählt Frau Leimbach uns die Ostergeschichte und wir feiern das Abendmahl mit Matzen, das ist ein einfaches Brot aus Mehl, Wasser und Salz gebacken und Weintrauben.

Danach fassen wir uns alle an den Händen und beten gemeinsam das Vaterunser.

Zum Abschluss singen wir das Lied „Vom Anfang bis zum Ende“ und Frau Leimbach spricht den Segen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kindertageseinrichtung Anemonenweg

Wir sind für Sie da

 

Telefon:

0234 262163

Fax:

0234 3887001

 

Öffnungszeiten:

7:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

 

 

 

 

Anmeldezeiten:

Mo, Di, Do, Fr

14:oo – 15:30 Uhr

 

Besichtigung jeden 1.Dienstag nach vorheriger Anmeldung

 

Flyer PDF.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

AKTUELLES